Folgt man der zugespitzten asylpolitischen Diskussion, könnte man den Eindruck gewinnen, Deutschland stünde aktuell vor ganz besonderen Herausforderungen bei der Aufnahme von Flüchtlingen – so wie es 2015 der Fall war. Davon kann aber keine Rede sein.

Weiterlesen

Die Ausbildungs- und Prüfungsverordnung (PflAPrV) zum Pflegeberufegesetz ist am 13. Juni 2018 im Bundeskabinett beschlossen worden. Der Paritätische hat zum Verordnungsentwurf seine Stellungnahme abgegeben. Die Detailänderungen in Anlage 4 (Kompetenzen für die staatliche Prüfung nach § 28 zur...

Weiterlesen

Mit großer Sorge betrachtet der Paritätische Gesamtverband die jüngsten Pläne der Bundesregierung zur bundesweiten Etablierung sogenannter Ankunfts-, Entscheidungs- und Rückführungszentren (AnKER-Zentren). Laut Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD sollen dort zukünftig alle ankommenden...

Weiterlesen

Angesichts der prekären Lage auf den Wohnungsmärkten stellt die Einführung einer neuen Wohnungsgemeinnützigkeit eines der geeigneten Instrumente dar, um dauerhaft bezahlbaren und angemessenen Wohnraums zu schaffen. Unter dem Titel „Neue Wohnungsgemeinnützigkeit – Recht auf Wohnen für alle“ widmete...

Weiterlesen

Der seit längerem angekündigte Gesetzentwurf zur Finanzierung der Qualitätsentwicklung in der KIndertagesbetreuung, das sogenannte "Gute-Kita-Gesetz", lässt weiter auf sich warten. Dabei bedarf es umfangreicher Vorbereitungen seitens der Länder, wenn das Geld wie vorgesehen ab 2019 ausgezahlt werden...

Weiterlesen

Unsere nächste Veranstaltung

05.07.2018 11:00
Anmeldung zum Workshop "Die Umsetzung des Pflegeberufegesetzes (PflBG) für Pflegeschulen und Pflegeeinrichtungen" am 5. Juli 2018 in Berlin.
  Ort: Der Paritätische Gesamtverband

S
U
B
M
E
N
Ü